12.06.2017

geschrieben von  Jun 13, 2017

Royals siegen souverän

Mit einem verdienten 15 : 0 – Erfolg gegen die Sindelfingen Squirrels feierten die Gammertinger Baseballer unter den Augen des TSV-Vorsitzenden Hubert Datz ihren dritten Saisonsieg. Die Gäste waren den Einheimischen vor allem im Pitching klar unterlegen.

Die Royals waren von Spielbeginn an vor allem im Defensivbereich sehr konzentriert und gingen Ende des ersten Spielabschnitts mit 2 : 0 in Führung. Nachdem beide Mannschaften im zweiten Inning jeweils punktlos blieben, fiel im folgenden Spielabschnitt die Entscheidung. Sieben Punkte in Folge ließen den Vorsprung auf 9 :0 anwachsen. Danach war der Widerstand der Squirrels gebrochen. Obwohl die Gäste ihrerseits nacheinander fünf verschiedene Pitcher einsetzten, ließen sich die Royals in ihrem Offensivdrang nicht beirren. Sechs weitere Punkte in den beiden folgenden Spielabschnitten erhöhten den Vorsprung auf 15 : 0. Daraufhin brachen die beiden Schiedsrichter aus Stuttgart die Begegnung aufgrund der 15-Punkte-Regel zugunsten der Royals an.

Die Damen konnten beim Turnier in Stuttgart das Spiel gegen die Freiburg Knights mit 4 : 0 für sich entscheiden. Die Partie gegen Stuttgart wurde deutlich verloren.

 

  1. Beliebt
  2. Trending
Baseball

Baseball

Dez 02, 2019 89874 Baseball Infos

Fussball

Fussball

Jan 22, 2020 35619 Fussball Infos

Baseball Teams

Baseball Teams

Jul 08, 2019 30081 Baseball Infos

Baseball Rekorde

Baseball Rekorde

Jan 24, 2020 21527 Baseball Infos

TSV Wallpaper

TSV Wallpaper

Nov 10, 2016 12059 Allgemein

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Dez 19, 2016 11799 Fussball

Kalender

« August 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.